SEPA-Lastschriftverfahren

Die Gemeinde Bissendorf benötigt ein SEPA-Lastschriftmandat, um Steuern, Gebühren und Beiträge etc. vom Konto eines Bürgers bzw. einer Bürgerin einziehen zu dürfen. Das Mandat kann für einmalige oder wiederkehrende Zahlungen erteilt werden. Das unter Formulare / Downloads verlinkte SEPA-Lastschriftmandat ist auszufüllen und unterschrieben an die Gemeinde Bissendorf zurückzureichen. Das SEPA-Lastschriftmandat bringt folgende Vorteile:

  • Sie versäumen keinen Zahlungstermin
  • Sie brauchen keine Einzelüberweisungen schreiben
  • Sie sparen den Gang zu Ihrem Kreditinstitut
  • Es entstehen keine Kosten für die Änderung von Daueraufträgen.

Ein SEPA-Lastschriftmandat hat unbefristete Wirkung. Es kann vom Bürger bzw. der Bürgerin jederzeit widerrufen werden.



Rathaus Bissendorf
Kirchplatz 1
49143 Bissendorf


Montag:
Von 09:00 bis 12:00
und 15:00 bis 18:30
Dienstag:
Von 09:00 bis 12:00
Mittwoch:
Von 09:00 bis 12:00
Donnerstag:
Von 09:00 bis 12:00
Freitag:
Von 09:00 bis 12:00
oder nach Terminvereinbarung.

Kontakte:


05402 404-108
05402 404-107