Ferienbetreuung

Um Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit zu erleichtern, bietet die Gemeinde Bissendorf in den Oster-, Sommer- und Herbstferien an jeweils einer der drei Bissendorfer Grundschulen eine Ferienbetreuung an. Das Angebot der Ferienbetreuung richtet sich vorrangig an Grundschulkinder, in den Sommerferien auch an zukünftige Grundschulkinder, die nach den Ferien eingeschult werden. Nach Rücksprache können auch ältere Kinder (Fünft- und Sechstklässler) angemeldet werden.

Die Betreuungszeiten sind montags bis freitags in der Zeit von 7.45 Uhr bis maximal 16.00 Uhr. Eltern haben die Möglichkeit der Halbtagsbetreuung bis 13.00 Uhr ohne Mittagessen bzw. mit Mittagessen bis 13.45 Uhr oder aber eine Ganztagsbuchung bis 16.00 Uhr. Die Ferienbetreuung kann auch tageweise gebucht werden.

Die Betreuung erfolgt durch pädagogisch ausgebildete/qualifizierte Personen. Auf dem jeweiligen Ferien-Programm stehen viele abwechslungsreiche, interessante, fröhliche und (ent-) spannende Aktivitäten.

Anmeldung:

Die Informationsschreiben an die Eltern mit beigefügten Anmeldebögen werden jeweils ca. sechs Wochen vor Ferienbeginn vom Kinder- und Familienservicebüro in den drei Bissendorfer Grundschulen verteilt.

Vor den jährlichen Sommerferien werden auch die Eltern der zukünftigen Schulkinder über die Kindertagesstätten informiert.

Die Anmeldung der Eltern ist verbindlich und muss aus organisatorischen Gründen bis zum angegebenen Stichtag zwei bis drei Wochen vor Ferienbeginn vorliegen.

Erfolgen Abmeldungen nach dem Abgabe-Termin, muss der Elternbeitrag entrichtet werden, auch wenn die Betreuung nicht mehr in Anspruch genommen wird (Ausnahme bei Krankheit eines Kindes mit ärztlichem Attest).

Das tägliche Mittagessen wird aktuell von der Gaststätte Wissinger Eck geliefert. Es sind 3,00 € pro Essen einzuplanen, die direkt am ersten Tag einer Betreuung vom Team der jeweiligen Schule eingesammelt werden.

Auch die Buchung des Mittagessens ist verbindlich. Nimmt ein zum Mittagessen angemeldetes Kind nicht daran teil, muss der errechnete Essens-Betrag trotzdem bezahlt werden!

Für die Planung der Team-Zusammensetzung, des Mittagessens und der einzelnen Aktionen benötigt das Familienservicebüro eine verbindliche Anmeldung auch von den Eltern der Hortgruppen!

Alle Familien erhalten eine schriftliche Bestätigung ihrer verbindlichen Anmeldung sowie Informationen über die Zahlungsmodalitäten.



Kinder- und Familienservicebüro
Kirchplatz 1
49143 Bissendorf


Montag:
Von 09:00 bis 12:00
und 15:00 bis 18:30
Dienstag:
Von 09:00 bis 12:00
Mittwoch:
Von 09:00 bis 12:00
Donnerstag:
Von 09:00 bis 12:00
Freitag:
Von 09:00 bis 12:00
oder nach Terminvereinbarung.

Kontakte:


05402 404-215