Babysitter-Kartei

Babysitten in Bissendorf!                                         

Was tun Eltern von kleinen Kindern, wenn sie etwas zu zweit unternehmen wollen oder ein wichtiger Termin ansteht? Ein Babysitter muss her! Am besten einer, auf den Verlass ist...

Das Kinder- und Familienservicebüro hat eine kleine Babysitter-Kartei mit jugendlichen Babysittern. Sie werden in erster Linie nach ihrem Wohnort (Ortsteil) vermittelt, aber es spielen auch freie Zeiten und Anzahl der zu betreuenden Kinder eine Rolle.

Eltern können sich im Familienservicebüro melden und erhalten die entsprechenden Kontaktadressen.

Alles Weitere, die Kontaktaufnahme, das Kennenlernen, Absprachen bis hin zu Finanziellem verhandeln Eltern und Babysitter individuell.

Um Jugendliche auf eine Tätigkeit als Babysitter vorzubereiten, bietet das Kinder- und Familienservicebüro der Gemeinde Bissendorf Mädchen und Jungen im Alter von 13 bis 17 Jahren ein bis zweimal jährlich Einführungskurse an.

In neun Unterrichtsstunden setzen sich die Jugendlichen mit der Thematik der Kinderbetreuung auseinander. Sie werden über wichtige Entwicklungsschritte von kleinen Kindern informiert und lernen einfache Beschäftigungsmöglichkeiten für ihre Schützlinge kennen. Sie werden auf ihre ersten Babysitter-Einsätze vorbereitet und erhalten Informationen über rechtliche und versicherungstechnische Aspekte des Babysittens.

Für weitere Informationen oder die Anmeldung zu den Babysitterkursen wenden Sie sich bitte an das Kinder- und Familienservicebüro. Ansprechperson ist Frau Ute Jahn,  Kirchplatz 1, 49143 Bissendorf, Tel. 05402 404-215, Fax: 05402 404-133, Mail: jahn@bissendorf.de

> Flyer Babysitter auswählen, einweisen, versichern



Kinder- und Familienservicebüro
Kirchplatz 1
49143 Bissendorf


Montag:
Von 09:00 bis 12:00
und 15:00 bis 18:30
Dienstag:
Von 09:00 bis 12:00
Mittwoch:
Von 09:00 bis 12:00
Donnerstag:
Von 09:00 bis 12:00
Freitag:
Von 09:00 bis 12:00
oder nach Terminvereinbarung.

Kontakte:


05402 404-215