Waldbad

Waldbad Schledehausen©Gemeinde Bissendorf Ein wahres Kleinod ist das Waldbad am Weldeweg in Schledehausen.

Das 1927 errichtete Schwimmbad wurde 1939 mit einem Sprungturm ausgestattet. 1990 wurde das Bad grundlegend renoviert und es entstand eine hochmoderne Schwimmanlage.

Badevergnügen auch ohne Sonnenschein. Bei bedecktem Himmel bringt eine Solaranlage das Wasser im 400-Kubikmeter-Becken ohne Stromkosten auf eine angenehme Badetemperatur. Die auf einer Stahlkonstruktion ruhende Solaranlage dient im Hochsommer gleichzeitig als schattenspendende Pergola. 

Besonderen Spass bringt den SchwimmerInnen eine rasante Fahrt auf der kurvigen gelben Wasserrutsche.
Das Bad liegt eingebettet zwischen Bächen inmitten einer reizvollen Landschaft. Großzügige Liegeflächen laden zum Verweilen ein. Eis und Erfrischungen gibt es im Pavillon.

Das Waldbad in Schledehausen (Tel.: 05402 8567) ist ein attraktives Naherholungsziel im Osnabrücker Land. Während der Badesaison ist das Waldbad täglich von 09:00 - 20:00 Uhr geöffnet. Anfang und Ende der Badesaison werden in der Tagespresse bekannt gegeben.

EintrittspreiseEinzelkartenZehnerkartenSaisonkarten

Erwachsene

3,0025,0050,00

Jugendliche unter 18 Jahren, Studenten, Schüler,
Absolventen des Bundesfreiwilligendienstes und des freiwilligen sozialen / ökologischen Jahres, Schwerbehinderte (ab 70 % MdE)

2,0015,0030,00

Kinder unter 14 Jahren

1,008,5020,00

Kinder unter 6 Jahren

frei


Die Familien-Saisonkarte ist für 60,00 EUR erhältlich.

Nach 19:00 Uhr Tageskarten zum halben Preis.