Gewerbesteuer

Informationen für Gewerbetreibende zur Erleichterung von Gewerbesteuerzahlungen

Die Gemeinde Bissendorf möchte den ortsansässigen Gewerbebetrieben, die unmittelbar von der Corona-Krise betroffen sind, Erleichterungen bei den Gewerbesteuerzahlungen ermöglichen. Für die Gewerbesteuerpflichtigen besteht daher die Möglichkeit, eine zinslose Stundung von drei Monaten für offene Gewerbesteuerfestsetzungen aus den Vorjahren bzw. für den nächsten Zahlungstermin zu beantragen. Nutzen Sie hierfür bitte das vorbereitete Antragsformular der Gemeinde Bissendorf.

Daneben können die Gewerbesteuerpflichtigen einen Antrag auf Herabsetzung der Gewerbesteuervorauszahlungen für das Steuerjahr 2020 beim zuständigen Finanzamt stellen. Ein entsprechendes Antragsformular für Stundungs- und Herabsetzungsanträge an die Finanzämter steht ihnen hierbei ebenfalls zur Verfügung.

Bei Fragen zu den Anträgen können Sie sich per E-Mail (fellhoelter@bissendorf.de) bzw. telefonisch unter 05402/404-110 mit der zuständigen Sachbearbeiterin Frau Fellhölter in Verbindung setzen.

Gewerbesteuer

Die Gewerbesteuer ist eine Realsteuer und knüpft an das Besteuerungsobjekt an, ohne dabei die persönlichen Verhältnisse des Steuerschuldners zu berücksichtigen.

Steuergegenstand der Gewerbesteuer ist der Gewerbebetrieb.

Schuldner der Gewerbesteuer ist der Unternehmer. Als Unternehmer gilt der, für dessen Rechnung das Gewerbe betrieben wird.

Gewerbesteuerpflichtig sind Gewinne aus der gewerblichen Tätigkeit von Einzelunternehmen, Personengesellschaften und von Kapitalgesellschaften. Aufgrund der abgegebenen Gewerbesteuererklärung setzt das Finanzamt den Gewerbesteuermessbetrag fest, der Grundlage für die Festsetzung der Gewerbesteuer und der Gewerbesteuervorauszahlungen ist.

Auf den Gewerbesteuermessbetrag wird der jeweils gültige Messbetrag – z.Z. 380 % - angewandt.

Historie:

bis 1999 - 325%
ab 2004 - 345%
ab 2007 - 360%
ab 2013 - 380%



Rathaus Bissendorf
Kirchplatz 1
49143 Bissendorf


Montag:
Von 09:00 bis 12:00
und 15:00 bis 18:30
Dienstag:
Von 09:00 bis 12:00
Mittwoch:
Von 09:00 bis 12:00
Donnerstag:
Von 09:00 bis 12:00
Freitag:
Von 09:00 bis 12:00
oder nach Terminvereinbarung.

Kontakte:


05402 404-110