Donnerstag, 13.12.2018

Flashticker




Bekanntmachungen

Bekanntmachungen

Bürgerinfoportal

Bürgerinfoportal

Ferienspaß

Ferienspaß


Newsletter


Ortsplan

Ortsplan

Wetter

Wetter

Onlineportal Flüchtlingshilfe

Onlineportal Flüchtlingshilfe

Migration & Integration

Migration & Integration

Mängelmeldung

Mängelmeldung

Fundbüro online

Fundbüro online

Dorferneuerung Wissingen/Jeggen

Dorferneuerung Wissingen/Jeggen

Trassenfindungsprozess

Trassenfindungsprozess

ILEK - "Hufeisen"

ILEK - "Hufeisen"

Mitfahrzentralen im Osnabrücker Raum

Mitfahrzentralen im Osnabrücker Raum

Integriertes Klimaschutzkonzept

Integriertes Klimaschutzkonzept

Landkreis Osnabrück

Landkreis Osnabrück

OSkalender

OSkalender

Jobzentrale

Jobzentrale

Tourismusverband Osnabrücker Land

Tourismusverband Osnabrücker Land

VHS Osnabrücker Land

VHS Osnabrücker Land

Gesundheitsregion OS

Gesundheitsregion OS

Ehrenamtskarte

Ehrenamtskarte

WIGOS

WIGOS

AWIGO GmbH

AWIGO GmbH

Lokales aus Bissendorf

Lokales aus Bissendorf

Webcode



Kommunale Krippe „Zwergenburg“ in Holte eröffnet

Seit dem 15. September 2018 gibt es eine neue kommunale Krippengruppe in der Gemeinde Bissendorf im Ortsteil Holte, die Zwergenburg. Wunderschön gelegen, im Erdgeschoß der ehemaligen Evangelischen Jugendbildungsstätte “Holter Burg“, können bis zu 15 Kinder von 0 bis 3 Jahren betreut werden.

Aktuell sind 12 Plätze belegt. Sieben Kinder davon sind schon eingewöhnt und freuen sich täglich an der liebevollen Betreuung in den großzügigen Räumlichkeiten und der schönen Natur. Die Krippe wird geleitet von Frau Inken Krone. Sie wird unterstützt von drei pädagogischen Mitarbeiterinnen.

 

Das Konzept ist angelehnt an die Pädagogik von Emmi Pikler. Es enthält zudem Elemente der Waldorf Pädagogik.

Zwergenburg-Spielbereich
Zwergenburg-Spielbereich

 

 

Zwergenburg-Essbereich
Zwergenburg-Essbereich

 

Zwergenburg-Schlafbereich
Zwergenburg-Schlafbereich

Es ist vorgesehen im kommenden Frühjahr einen „Tag der offenen Tür“ zu gestalten, damit interessierte Eltern Gelegenheit haben die Einrichtung kennen zu lernen. (Text und Fotos: Inken Krone)

 

erstellt am 29.11.2018