Donnerstag, 13.12.2018

Flashticker




Bekanntmachungen

Bekanntmachungen

Bürgerinfoportal

Bürgerinfoportal

Ferienspaß

Ferienspaß


Newsletter


Ortsplan

Ortsplan

Wetter

Wetter

Onlineportal Flüchtlingshilfe

Onlineportal Flüchtlingshilfe

Migration & Integration

Migration & Integration

Mängelmeldung

Mängelmeldung

Fundbüro online

Fundbüro online

Dorferneuerung Wissingen/Jeggen

Dorferneuerung Wissingen/Jeggen

Trassenfindungsprozess

Trassenfindungsprozess

ILEK - "Hufeisen"

ILEK - "Hufeisen"

Mitfahrzentralen im Osnabrücker Raum

Mitfahrzentralen im Osnabrücker Raum

Integriertes Klimaschutzkonzept

Integriertes Klimaschutzkonzept

Landkreis Osnabrück

Landkreis Osnabrück

OSkalender

OSkalender

Jobzentrale

Jobzentrale

Tourismusverband Osnabrücker Land

Tourismusverband Osnabrücker Land

VHS Osnabrücker Land

VHS Osnabrücker Land

Gesundheitsregion OS

Gesundheitsregion OS

Ehrenamtskarte

Ehrenamtskarte

WIGOS

WIGOS

AWIGO GmbH

AWIGO GmbH

Lokales aus Bissendorf

Lokales aus Bissendorf

Webcode



Bissendorf unterstützt regionale Landwirte - Bürgermeister Guido Halfter besiegelt Partnerschaft mit der Initiative „Echt grün“

Die niedersächsische Image-Initiative „Echt grün – Eure Landwirte“ baut ihre landesweite Präsenz aus und wird von immer mehr Kommunen unterstützt.
 

Die ideelle Partnerschaft zwischen der Gemeinde Bissendorf und den Landwirten besiegelten am 9. November Bürgermeister Guido Halfter und Bissendorfs Landvolk-Vertreter Hermann Wesseler. Sie trafen sich dazu am kürzlich aufgestellten Werbebanner im Bereich der Zufahrt zum Baugebiet Rosenmühlenbach. „Ohne uns werden Sie nicht satt“ steht dort geschrieben. Zwei weitere Aufsteller mit verschiedenen Motiven und den Kernbotschaften von „Echt grün“ haben ihren Platz an der Wulftener Straße und am Kreisel in Wissingen.

 

„Wir sind glücklich darüber, dass uns die Gemeinde hier die Möglichkeit bietet, auf unsere Arbeit aufmerksam zu machen“, freut sich Landwirt Hermann Wesseler über den Rückhalt seines Heimatortes. Das erklärte Ziel der Kampagne ist die Wertschätzung der Bauern als Teil der Gesellschaft und als Produzenten gesunder Nahrungsmittel.


Entstanden ist die Initiative „Echt grün – Eure Landwirte“ durch den Zusammenschluss dreier Kreislandvolkverbände. Mittlerweile haben sich fünf weitere niedersächsische Landvolkverbände angeschlossen, sodass die Initiative nunmehr rund 26.000 Landwirte vertritt.

 

„Die Landwirtschaft mit ihren vor- und nachgelagerten Bereichen ist einer der wichtigsten Arbeitgeber in unserer Region“, weiß auch Bissendorfs Bürgermeister Guido Halfter, der die Entwicklung der Initiative seit langem verfolgt. Die Landwirte aus der Nachbarschaft und der Region zu unterstützen ist für ihn Ehrensache und Verpflichtung zugleich. „Die hiesige Landwirtschaft leistet einen unschätzbaren Dienst an unserer Kulturlandschaft und sorgt mit großem Engagement für hochwertige Lebensmittel. Die Beteiligung an der Initiative ‚Echt grün – Eure Landwirte‘ verstehe ich auch als ein großes öffentliches Dankeschön und als Zeichen der Wertschätzung für die Landwirte unserer Region“, so Bürgermeister Halfter.

Echt grün -Eure Landwirte
Foto: Friederike Husmann, HOL


 

 

erstellt am 13.11.2018