Sonntag, 19.11.2017

Flashticker




Bekanntmachungen

Bekanntmachungen

Bürgerinfoportal

Bürgerinfoportal

Baugebiet Wissingen - Nord

Baugebiet Wissingen - Nord

aktuelle Veranstaltungen

[21.11.2017]Mini-Club
[21.11.2017]Krabbelgruppe
[22.11.2017]"Fit im Alter"

Newsletter


Ortsplan

Ortsplan

Wetter

Wetter

Onlineportal Flüchtlingshilfe

Onlineportal Flüchtlingshilfe

Migration & Integration

Migration & Integration

Ferienspaß

Ferienspaß

Mängelmeldung

Mängelmeldung

Fundbüro online

Fundbüro online

Dorferneuerung Wissingen/Jeggen

Dorferneuerung Wissingen/Jeggen

Trassenfindungsprozess

Trassenfindungsprozess

ILEK - "Hufeisen"

ILEK - "Hufeisen"

Integriertes Klimaschutzkonzept

Integriertes Klimaschutzkonzept

Red Card

Red Card

Landkreis Osnabrück

Landkreis Osnabrück

OSkalender

OSkalender

Jobzentrale

Jobzentrale

Tourismusverband Osnabrücker Land

Tourismusverband Osnabrücker Land

VHS Osnabrücker Land

VHS Osnabrücker Land

Pendlerportal

Pendlerportal

Kinderbetreuungsbörse

Kinderbetreuungsbörse

Gesundheitsregion OS

Gesundheitsregion OS

Ehrenamtskarte

Ehrenamtskarte

WIGOS

WIGOS

AWIGO GmbH

AWIGO GmbH

Umzugsratgeber

Umzugsratgeber

Lokales aus Bissendorf

Lokales aus Bissendorf

Webcode



Verstoßquote bei Alkoholtestkäufen in der Gemeinde Bissendorf weiter bei 0%

Bereits seit 2004 werden in der Gemeinde Bissendorf regelmäßig, unangemeldete Alkoholtestkäufe im Einzelhandel und an Tankstellen durchgeführt.


Alkohol
Nachdem die Gemeindeverwaltung bereits im April 2016 ein durchweg positives Ergebnis vermelden konnte, lag die Verstoßquote bei den Alkoholtestkäufen im November 2016 wieder bei 0%. Nach vielen Schwankungen in den letzten Jahren, ist das ein sehr erfreuliches Ergebnis.

Nach dem Jugendschutzgesetz dürfen in Gaststätten sowie Verkaufsstellen oder sonst in der Öffentlichkeit an Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren kein Branntwein (z. B. Whisky, Rum und Wodka), keine branntweinhaltigen Getränke (sog. Alkopops) und Lebensmittel sowie andere alkoholische Getränke an Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren (z. B. Bier, Wein und Sekt) abgegeben werden. Auch der Verzehr ist nicht gestattet.

Im November 2016 führte die Gemeinde Bissendorf, vertreten durch die Jugendpflegerin und ein Mitglied des Arbeitskreises Sucht, erneut zahlreiche Testkäufe durch. Unterstützt wurden sie dabei von den beiden 15-jährigen Jugendlichen Theda und Luise. Durch die enge Begleitung der Jugendlichen während der Testkäufe wird gewährleistet, dass die Testkäufer selber nicht gefährdet werden.

Die Kontrollen erfolgten an 10 Stellen sowohl im Einzelhandel als auch an Tankstellen. Das Erfreuliche: nachdem die Verstoßquote bereits im April 2016 bei 0% lag, konnte das gleiche Ergebnis auch im November 2016 erzielt werden! Ein solch gutes Ergebnis hatte es zuletzt im November 2007 gegeben. In den Jahren darauf gab es viele Schwankungen, mit Verstoßquoten zum Teil über 50%. Der offensive Umgang mit dem Thema und die regelmäßigen Kontrollen zeigen anscheinend Wirkung. Es ist festzustellen, dass das Kassenpersonal sensibler und aufmerksamer reagiert.

Die Inhaber der Geschäfte bzw. das Kassenpersonal werden nach dem Testkauf von den Begleitpersonen aufgeklärt und über die rechtlichen Hintergründe informiert. Ein Gespräch findet in jedem Fall statt, egal ob der Test positiv oder negativ ausgefallen ist.

Die Dokumentation der Ergebnisse wird anschließend von der Bissendorfer Gemeindeverwaltung der zuständigen Jugendschutzbehörde des Landkreises Osnabrück übergeben.
 

erstellt am 20.02.2017