Freitag, 24.05.2019

Flashticker




Hinweise zur Briefwahl

Hinweise zur Briefwahl

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen

Bürgerinfoportal

Bürgerinfoportal

Landart 2019

Landart 2019


Newsletter


Ortsplan

Ortsplan

Wetter

Wetter

Ferienspaß

Ferienspaß

Onlineportal Flüchtlingshilfe

Onlineportal Flüchtlingshilfe

Migration & Integration

Migration & Integration

Mängelmeldung

Mängelmeldung

Fundbüro online

Fundbüro online

Dorferneuerung Wissingen/Jeggen

Dorferneuerung Wissingen/Jeggen

Trassenfindungsprozess

Trassenfindungsprozess

ILEK - "Hufeisen"

ILEK - "Hufeisen"

Mitfahrzentralen im Osnabrücker Raum

Mitfahrzentralen im Osnabrücker Raum

Integriertes Klimaschutzkonzept

Integriertes Klimaschutzkonzept

Landkreis Osnabrück

Landkreis Osnabrück

OSkalender

OSkalender

Jobzentrale

Jobzentrale

Tourismusverband Osnabrücker Land

Tourismusverband Osnabrücker Land

VHS Osnabrücker Land

VHS Osnabrücker Land

Gesundheitsregion OS

Gesundheitsregion OS

Ehrenamtskarte

Ehrenamtskarte

WIGOS

WIGOS

AWIGO

AWIGO

Lokales aus Bissendorf

Lokales aus Bissendorf

Webcode



Jugendfeuerwehr Bissendorf - Visitenkarte

Jugendfeuerwehr Bissendorf - Informationen

Aufgaben:
Zu den Aufgaben der Jugendfeuerwehr zählt in erster Linie die feuerwehrtheoretische und –praktische Ausbildung der Jugendlichen, die mindestens 12 Jahre alt sein sollen. Hierzu finden alle zwei Wochen donnerstags Dienstabende statt. Bei den Diensten werden z. B. Brandschutz, Technische Hilfe (Verkehrsunfälle, ab streuen von Ölspuren, usw.) thematisiert.
Des Weiteren nimmt die Jugendfeuerwehr Bissendorf an Wettkämpfen, Zeltlagern und anderen Veranstaltungen teil.
Auf Kreisebene finden jährlich ein Sportturnier, ein Spiel ohne Grenzen, eine Sternwanderung (Orientierungswanderung) und ein Kreisjugendfeuerwehrtag statt. Alle zwei Jahre fährt die Jugendfeuerwehr Bissendorf ins große Kreiszeltlager an dem auch Partner - Jugendfeuerwehren aus Polen und Frankreich teilnehmen.
Im Umweltschutz engagiert sich die Jugendfeuerwehr ebenfalls. Es wurden bereits Vogelnistkästen und ein Insektenhotel gebaut. Außerdem betreut die Jugendfeuerwehr eine Partnerfläche in Jeggen, die ein– bis zweimal pro Jahr durchgeforstet wird. Darüber hinaus hat die Gemeindejugendfeuerwehr Bissendorf einen Barfußpfad am Sonnensee angelegt und hält diesen instand.

 

Jugendfeuerwehr


Konzept:
In den sechziger Jahren gab es bereits eine Jugendfeuerwehr in der Ortsfeuerwehr Schledehausen, von 1977 bis 1992 nahmen zahlreiche Jugendliche in der Ortsfeuerwehr Bissendorf am Jugendfeuerwehrdienst teil.
Die Gemeindejugendfeuerwehr Bissendorf besteht in der heutigen Form seit 1996. Es gibt nur noch eine gemeinsame Jugendfeuerwehr im gesamten Gemeindegebiet. Die Mitglieder kommen aus den vier Ortsfeuerwehren Bissendorf, Ellerbeck, Jeggen und Schledehausen.
Dadurch fördert die Jugendfeuerwehr nicht zuletzt die Kameradschaft innerhalb der Jugendfeuerwehr und auch innerhalb der gesamten Gemeindefeuerwehr. Im Alter von 16 Jahren können die Mitglieder der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung der jeweiligen Ortsfeuerwehr wechseln.

 

Anzahl der Mitglieder (Stand vom 01.01.2015):
Bissendorf : 2 Mädchen und 10 Jungen
Ellerbeck: 3 Jungen
Jeggen: 1 Mädchen und 3 Jungen
Schledehausen: 2 Mädchen und 3 Jungen

 

Gesamt: 24 Mitglieder