Donnerstag, 19.09.2019

Flashticker




Bekanntmachungen

Bekanntmachungen

Bürgerinfoportal

Bürgerinfoportal

Ferienspaß

Ferienspaß


Landart 2019

Landart 2019

Newsletter


Ortsplan

Ortsplan

Wetter

Wetter

Onlineportal Flüchtlingshilfe

Onlineportal Flüchtlingshilfe

Migration & Integration

Migration & Integration

Mängelmeldung

Mängelmeldung

Fundbüro online

Fundbüro online

Dorferneuerung Wissingen/Jeggen

Dorferneuerung Wissingen/Jeggen

Trassenfindungsprozess

Trassenfindungsprozess

ILEK - "Hufeisen"

ILEK - "Hufeisen"

Mitfahrzentralen im Osnabrücker Raum

Mitfahrzentralen im Osnabrücker Raum

Integriertes Klimaschutzkonzept

Integriertes Klimaschutzkonzept

Landkreis Osnabrück

Landkreis Osnabrück

OSkalender

OSkalender

Jobzentrale

Jobzentrale

Tourismusverband Osnabrücker Land

Tourismusverband Osnabrücker Land

VHS Osnabrücker Land

VHS Osnabrücker Land

Gesundheitsregion OS

Gesundheitsregion OS

WIGOS

WIGOS

Ehrenamtskarte

Ehrenamtskarte

AWIGO

AWIGO

Lokales aus Bissendorf

Lokales aus Bissendorf

Webcode



Oberschule am Sonnensee mit gymnasialem Angebot - Visitenkarte

Oberschule am Sonnensee mit gymnasialem Angebot - Informationen

Rektorin: Gisela Kascha

 

Die Oberschule (OBS) Bissendorf ist eine aus verschiedenen Schulformen organisatorisch zusammengefasste Schule. Sie umfasst die pädagogisch eigenständigen Schulformen

 

Hauptschule mit Klassen 5 - 10,
Realschule mit Klassen 5 - 10.

 

Die Hauptschule ist 1975 aus der Oberstufe der früheren Volksschule und späteren Mittelpunktschule Bissendorf hervorgegangen. Zum 01.08.1975 wurde an diesem Standort die Orientierungsstufe mit dem 5. Jahrgang eingeführt und mit der bestehenden Hauptschule verbunden. Zum 01.08.1977 wurde die Hauptschule mit Orientierungsstufe durch den Realschulzweig, beginnend mit dem 7. Jahrgang , erweitert.

 

Mit Beginn des Schuljahrs 1989/90 erstreckt sich der Einzugsbereich der Hauptschule über die gesamte Gemeinde Bissendorf, da die Hauptschule Schledehausen zu diesem Zeitpunkt aufgelöst wurde. Zum 01.08.1994 wurde die 10. Klasse der Hauptschule eingerichtet; ihr Besuch ist für Schülerinnen und Schüler freiwillig. Zum 01.08.2004 wurde die Orientierungsstufe wieder abgeschafft.

 

Haupt- und Realschule sind in allen Jahrgängen 2-zügig. Das Kollegium umfasst derzeit 35 Lehrkräfte und einen Referendar.

 

Der heutige Schulkomplex wurde in 4 Bauabschnitten errichtet:

 

1972: 10 Klassen (Gebäudeteil gleich neben der Grundschule; jetziger HRS-Trakt)

 

1975: Aula, Lehrerzimmer, Musikraum und weitere Klassenräume (jetziger OSt-Trakt)

 

1979: div. Fachräume

 

1996: Erweiterung durch 6 Klassenräume (Anschluss an HRS-Trakt zum Wald hin)

 

Haupt- und Realschule Bissendorf
Haupt- und Realschule Bissendorf